FELDENKRAIS

Anete Colacioppo /
  • Mo. / 12.2 / 18:30
  • Mo. / 19.2 / 18:30
  • Mo. / 26.2 / 18:30
  • Mo. / 4.3 / 18:30
  • Mo. / 11.3 / 18:30
  • Mo. / 18.3 / 18:30
  • Ihr Ticket buchen

    Mo. / 12.2 / 18:30

    Mo. / 19.2 / 18:30

    Mo. / 26.2 / 18:30

    Mo. / 4.3 / 18:30

    Mo. / 11.3 / 18:30

    Mo. / 18.3 / 18:30

    Im Unterricht wird die Methode Bewusstheit durch Bewegung von Moshé Feldenkrais angewendet. Es werden Bewegungsabläufe gegeben, die von den Teilnehmer:innen probiert werden, so dass sie neue Bewegungsmuster entdecken können. Die Methode verbessert die eigene Beweglichkeit, Bewusstheit und regt Körper und Geist gleichermaßen an.

    "Mache das Unmögliche möglich, das Mögliche einfach, und das Einfache elegant." Moshé Feldenkrais

    Sprache: Deutsch. Bei Bedarf auch bilingual in Deutsch und Portugiesisch, Spanisch oder Englisch.

    Mitzubringen: bequeme und warme Kleidung (so dass die Kleidung Bewegung zulässt und gleichzeitig für eine angenehme Temperatur sorgt, auch wenn es wenig Bewegung gibt), gerne auch eine Mattte oder Decke für den Boden (einigen sind aber im Raum zu Verfügung).

    Zielgruppen: Von Menschen ohne Bewegungserfahrung bis hin zu Tänzer:innen und Schauspieler:innen oder Yogis.

    Anete Colacioppo hat eine 4-jährige akkreditierte Ausbildung in der Feldenkrais-Methode absolviert und hat während ihres Studiums an der UDK mehrmals den Fach Feldenkrais mit der Prof. Anna Triebel-Thome belegt.

    Dauer: 60 min.

    Für Privat- oder Gruppenunterrichtsbuchung: feldenkrais[at]anete.de