Mercado PÚBLICO

mehrere Künstler
  • Mo. / 3.10 / 0:00
  • Ihr Ticket buchen

    Mo. / 3.10 / 0:00

    Eintritt Frei!!! Einfach vorbei kommen!!!

    Der Acker Stadt Palast lädt zum Mercado PÚBLICO in den Hinterhof ein.

    Der Mercado ist Auftakt und Warm-up zum 10jährigen Jubiläumsfestival PÚBLICO vom 07. bis 18. Dezember, das unserem Publikum gewidmet ist.

    Der Mercado ist Flohmarkt, Tauschbörse, Treffpunkt und Miteinander von Nachbar:innen, Künstler:innen und Publikum. Wir sammeln Spenden und Beteiligungen aller Art – ob Trödel,Tant, Ideen, Kuchen, Knödel, Komiker, Quiches, Quatsch … Tische, Bänke, Bühnen, Mikrophon und anderes Geschirr stehen bereit!


    Flohmarkt, 12 Uhr

    mit allen Dingen, die entbehrlich sind, aber einen Wert haben.


    Tauschbörse des Wissens, 13 Uhr

    Alles Immaterielle soll getauscht werden. Das können Tipps und Tricks sein wie Entspannungstechniken, Rezepte, How to kill your darlings, Inspirationsquellen, Improvisationsmethoden, Arbeitsweisen, Reiseziele, Verführungstaktiken…Alles ist erlaubt! Alles wird getauscht!


    STADT LAND ANGSTHASE, 15 Uhr

    Performance nach einer Erzählung von E. Shaw für Menschen ab 8 Jahren

    Stadt oder Land? Aufregende Metropole oder Entschleunigung? Unterschiedliche Lebensentwürfe von Stadt und Land stehen im Zentrum dieser wunderbaren Fabel. Eine Geschichte von Mäusen, die das Leben selbst in die Hand nehmen und etwas ändern, um das Miteinander und Klima sinnerfüllter zu gestalten. Ihre Angst macht sie überlebensfähig und zukunftsträchtig. Das Bewältigen gibt ihnen den Mut und das Vertrauen, eine Vision von Morgen zu entwickeln.

    von und mit Martin Clausen, Rafał Dziemidok und Katrin Hentschel


    Kulinarisches, andere Deals und Darbietungen, 16 Uhr